Klug und Sicher investieren

Warum ist eine Solarstromanlage ein attraktives Investment?

Das am 1.Januar 2009 in Kraft getretene Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) regelt die Einspeisevergütung für Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

So können Betreiber von Solaranlagen weiterhin für 20 Jahre mit einer festen gesetzlich garantierten Einspeisevergütung rechnen.

Der Förderzeitraum beginnt mit dem Folgejahr der Inbetriebnahme. Dazu addiert sich die Förderung für das laufende Jahr der Inbetriebnahme, ab dem Monat in dem die Solaranlage ans Netz geht.

Senkung der Steuerlast durch Abschreibungen etc.

Unabhängigkeit von Strompreiserhöhungen durch die Möglichkeit Ihren Strom selbst zu nutzen.



> Aktueller Diskussionsstand zum EEG