01.07.2013

Börsenstrompreis erreicht im Juni neues Rekordtief

Nach vorläufigen Berechnungen von PHOTON ist der Durchschnittspreis (Base) für an der Strombörse EPEXSPOT gehandelten Strom im Juni auf ein neues Rekordtief gefallen.

Mit nur noch 2,782 Cent pro Kilowattstunde wurde erstmals die 3-Cent-Marke unterboten. Schon im Vormonat hatte der Preis mit 3,206 Cent pro Kilowattstunde den niedrigsten Wert seit Bestehen der EPEXSPOT erreicht.

Nunmehr ist ein nochmaliger Rückgang um mehr als 13 Prozent in nur einem Monat zu verzeichen.

Quelle: © PHOTON

http://www.epexspot.com

http://www.epexspot.com/en/market-data/auction/chart/auction-chart/201
3-06-30/DE